HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Online oder normale Apotheke?

Rat suchen, Rat geben und austauschen über Gesundheit und Krankheit

Moderator: bigbird

Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Patrick78 » Mo 15. Jun 2015, 14:07

Hallo zusammen,

hat hier jemand gute/schlechte Erfahrungen mit Online-Apotheken?

Ich bin bis jetzt noch jedes Mal losgefahren, um Medikamente oder Sonstiges aus der Apotheke zu besorgen. Das nimmt jedoch ziemlich viel Zeit in Anspruch und ist umständlich, da wäre das Bestellen viel bequemer.
Außerdem habe ich von Bekannten gehört, dass man dabei auch noch Geld sparen kann.

Jetzt würde es mich interessieren, ob ihr mehr im Internet bestellt oder ob ihr lieber persönlich in die Apotheke geht und was ihr mir empfehlen könnt.
Patrick78
Newcomer
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 14:03
Wohnort: Konstanz

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon doro » Mo 15. Jun 2015, 15:11

Hoi Patrick

Willkommen im Forum! :))

Ich bekomme meine Medis entweder direkt vom Arzt oder im Spital und sonst gehe ich in die Apotheke. Wir haben eine in der Stadt, wo ich wohne, die grad beim Migros ist. Sprich: keine grossen Zeitverluste. Ich glaube, für gewisse Dinge würde mir auch die Beratung fehlen.

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon bigbird » Mo 15. Jun 2015, 15:38

Hallo Patrick
Seit vielen Jahren (vielleicht zehn?) beziehe ich die Medikamente zwar nicht online, aber über die Versandapotheke Mediservice in Zuchwil. Früher musste man schriftlich bestellen, jetzt kann man auch über das Internet. Ich bin sehr zufrieden.
Toller Service!

bigbird
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45442
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Johelia » Mo 15. Jun 2015, 20:38

Sali Patrick

Willkommen im Forum!!. :applause:

Wenn Du eine Online-Apotheke suchst, dann ist vor allem Vorsicht geboten.

- Zum einen, kannst Du dich strafbar machen, wenn du Rezept pflichtige Medikamente ohne Rezept kaufst und diese dann noch umdeklariert über die Grenze gehen sollen.
-Zum andern kannst du ganz gefährliche Ware erhalten, weil es heute viele Kriminelle gibt, die in Heimlaboren eigenartige Mischungen zusammen mixen und als echte Medikamente verkaufen. Das kann extreme Gesundheitsschäden hervorrufen, weil das gefälschte Medikament zuteil gar keine, falsch dosierte oder sogar giftige Wirkstoffe enthält. (Rattengift wurde auch schon gefunden)

Wenn Du etwas aus dem Internet kaufen willst, dann solltest du die Apotheke kennen und ganz sicher sein, dass du keine Kopien geliefert bekommst.

Persönlich habe ich schon einige Hilfswaren im Internet bestellt, wie zum Beispiel Verbandsmaterial, Scheren oder Pflaster,usw. Solche Sachen können im Internet bedeutend billiger sein.
Aber mit Medikamenten würde ich nicht spielen, das ist zu gefährlich.

Liebe Grüsse
Johel
Ihr könnt nicht Gott (JHWH) und dem Geld dienen!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1640
Registriert: Di 25. Okt 2011, 10:56

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Sandra89 » Di 16. Jun 2015, 17:58

Hallo Patrick78,

Johelia hat geschrieben:Wenn Du eine Online-Apotheke suchst, dann ist vor allem Vorsicht geboten.

- Zum einen, kannst Du dich strafbar machen, wenn du Rezept pflichtige Medikamente ohne Rezept kaufst und diese dann noch umdeklariert über die Grenze gehen sollen.
-Zum andern kannst du ganz gefährliche Ware erhalten, weil es heute viele Kriminelle gibt, die in Heimlaboren eigenartige Mischungen zusammen mixen und als echte Medikamente verkaufen. Das kann extreme Gesundheitsschäden hervorrufen, weil das gefälschte Medikament zuteil gar keine, falsch dosierte oder sogar giftige Wirkstoffe enthält. (Rattengift wurde auch schon gefunden)

Wenn Du etwas aus dem Internet kaufen willst, dann solltest du die Apotheke kennen und ganz sicher sein, dass du keine Kopien geliefert bekommst.


Dem kann ich nur zustimmen, du solltest immer aufpassen wo du bestellst und was genau. Johelia hat es schon sehr gut ausgeführt.

Ich muss jedoch zugeben, dass ich auch nicht immer Lust dazu habe, loszufahren und in einer Apotheke einzukaufen. Wenn ich nur eine Creme oder ähnliches brauche, die ich kenne und wo ich genau weiß, welche ich brauche, dann bestelle ich auch oft im Internet.
Ich kann dir diese Seite empfehlen: https://www.fuehldichgesund.ch/. Ich nutze sie regelmäßig und spare mir dadurch die Fahrtkosten, Geld und auch Zeit.

Du musst jedoch für dich selber entscheiden, ob du dich damit wohl fühlst, Medikamente nur zu bestellen.
Sandra89
Newcomer
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 16. Jun 2015, 17:38

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Reginald 32 » Di 16. Jun 2015, 21:17

Hallo Patrick.

Ich wohne in Deutschland und kann nur hiesige Online-Apotheken beurteilen und keine Schweizer. Die sind ja wohl lt. Johelia halbe Verbrecher.

Hier gibt es zwei Arten von Medikamenten: solche, die der Arzt auf rotem Rezept verschreibt, und nicht Rezept pflichtige Mittel.

Die verschriebenen Mittel kosten überall die gleiche Zuzahlung, egal, ob am Ort oder übers Internet. Bei den freien Medikamenten spart man aber im Internet bis zu 60 %. Versandkosten fallen in unterschiedlicher Höhe an, manchmal auch gar nicht. Rezepte sind immer Verdamdkosten frei

Früher legten manche Versandapotheken noch etwas bei: ein Deo, eine Körperlotion, eine Seife u.dergl. Das ist aber heute strikt verboten.

Etwas ganz Wichtiges: Versand Apotheken sind in Deutschland auch ganz normale Apotheken (mit einer zusätzlichen Versand Abteilung), in die der Ortsansässige hin gehen kann, und werden von einem staatlich approbierten Apotheker geleitet. Solche Zustände wie in der Schweiz von Johelia geschildert gibt es hier nicht.

Wenn ich ein freies Medikament kaufen will, gehe ich zunächst auf "medizin-fuchs.de" und lasse mir von dieser Suchmaschine den günstigsten Anbieter heraus suchen. Willst Du mehrere Produkte kaufen, musst Du einen Kompromiss machen, denn die Apotheken haben meist für unterschiedliche Produkte auch unterschiedliche Rabatte.

Alles in Allem: ich habe mit Versand Aposteken in Deutschland in den letzten 15 Jahren nur die besten Erfahrungen gemacht und schon viel Geld gespart.

Liebe Grüße von Reginald.
Bald schon kann es sein, dass wir Gott als König sehn. Halleluja, Halleluja.
Reginald 32
Wohnt hier
 
Beiträge: 3478
Registriert: Di 21. Okt 2008, 11:40

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon lionne » Di 16. Jun 2015, 22:24

Also ich bin in dieser Hinsicht...... ganz old school! :lol:
Ich gehe mit meinem Rezept in die Apotheke und dort bekomme ich die Medikamente, die mir verschrieben worden sind! Wenn ich ein Medikament (das nicht rezeptpflichtig) ist, aber in der Schweiz nicht frei erhältlich ist (z.B. ein Artikel aus Deutschland), dann gibt es (offizielle) Apotheken, die einem den Artikel besorgen.... So mache ich das immer, hatte bis jetzt nie Probleme! Ueber die Internet-Apotheke kaufe ich persönlich nicht! ....wie gesagt >>> old school!
LG lionne

P.S. Also hier in der Schweiz gibt es überall Apotheken; wenn man nicht gerade in einem abgelegenen Bergdorf lebt.... ;) Ich habe mindestens drei in unmittelbarer Nähe zu meiner Wohnung und weiter in der Stadt noch x andere.....
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7671
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon bigbird » Do 18. Jun 2015, 09:49

bigbird hat geschrieben:Hallo Patrick
Seit vielen Jahren (vielleicht zehn?) beziehe ich die Medikamente zwar nicht online, aber über die Versandapotheke Mediservice in Zuchwil. Früher musste man schriftlich bestellen, jetzt kann man auch über das Internet. Ich bin sehr zufrieden.
Toller Service!

bigbird


Da muss ich vielleicht noch anfügen: Diese Apotheke ist eine saubere Sache. Das erste Mal muss man natürlich das Original-Rezept einschicken, aber der Service ist toll.

bb
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45442
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Johelia » Do 18. Jun 2015, 22:24

Reginald 32 hat geschrieben:Solche Zustände wie in der Schweiz von Johelia geschildert gibt es hier nicht.


Na Regi

wenn du genau gelesen hättest, dann kann es sich bei meiner Schilderung nicht um Schweizer Apotheken handeln. Warum sollte sonst etwas über die Grenze gehen :?:

Ich habe von den Medikamenten-Händlern gesprochen die super billig von weiss wo in der Welt ohne Rezept rezeptpflichtige Medikamente liefern.

Bitte lass solche Seitenhiebe, du weisst wohin das führt. :warn:

lg
Johel
Ihr könnt nicht Gott (JHWH) und dem Geld dienen!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1640
Registriert: Di 25. Okt 2011, 10:56

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon SunRise » Do 18. Jun 2015, 22:39

Ich kaufe auch in einer Internet Apotheke ein. Ich weiss welche Medikamente, Salben etc. ich brauche, und die rezeptpflichtigen Medikamente bekomme ich sowieso nur wenn ich ein Rezept vom Arzt einschicke. Ich kaufe nur das was ich auch vom Arzt verschrieben oder empfohlen bekommen habe. Also alles ganz seriös.
Aber sei nur stille zu Gott, meine Seele; denn er ist meine Hoffnung.
Er ist mein Fels, meine Hilfe und mein Schutz, dass ich nicht fallen werde.
Psalm 62 Vers 6+7
Benutzeravatar
SunRise
Member
 
Beiträge: 341
Registriert: Di 2. Apr 2013, 16:30
Wohnort: Immer noch am selben Ort ;-)

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Kamini » Do 8. Okt 2015, 11:04

Hallo!

Also ich muss sagen, bei der Online-Apotheke spart man wirklich viel... allerdings hast du dort eben keine Beratung!

LG
Kamini
Newcomer
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 8. Okt 2015, 11:03

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon Le Chef » Do 8. Okt 2015, 12:20

Mit dem neuen Bundesgerichtsentscheid hat sich das ja mit Online-Apotheken in der Schweiz erstmal erledigt. Man benötigt nun ja für jedes! Medikament ein Rezept, also beispielsweise auch für Aspirin. Lächerlich.
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1849
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 11:50

Re: Online oder normale Apotheke?

Beitragvon firebird » Fr 9. Okt 2015, 19:06

Wir in der Aglo haben eine gute Apotheken-Dichte. Aber bei uns in der Schweiz gibt es ländliche Gebiete bei denen die Apothekendichte nicht so gross ist. Da muss man schon ein paar Kilometer zurücklegen bis zur nächsten Apotheke. Da kann die Bestellung per Internet bei einer seriösen Versandapotheke schon hilfreich sein.

Für Medikamente die ich regelmässig einnehmen muss, habe ich vom Arzt ein Dauerrezept für ein Jahr. Diese Medikamente bestelle ich per Internet bei Mediservice von Zuchwil. Seid 12 Jahren sind wir Kunde von dort. In dieser Zeit gab es einen einzigen Fall, den ich als mühsam empfand.

Daneben gibt es kleinere Dinge die ich selbst verarzte. Da gehe ich in meine Stammapotheke, wo man mich ein wenig kennt und da lasse ich mich gerne beraten.

Nüüt für unguet
Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3513
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich


Zurück zu Gesundheit/Krankheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |