Seite 1 von 1

Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 10:56
von Emily
Hallo,
Ich bin ganz neu hier, möchte mich kurz vorstellen,
Also ich bin Emily, das ist natürlich nur mein Nick, diesen Namen habe ich von einem meiner zahlreichen Haustiere geliehen. Ich lebe in Deutschland, in Schleswig-Holstein, habe sozusagen die Ostsee vor der Haustür ;)
Ich bin verheiratet, habe ein erwachsenes Kind und einen kleinen "Zoo", diverse Tiere mit und ohne Fell, mit und ohne Beine, mit Schuppen und mit Flossen...
Das Wichtigste in meinem Leben ist Jesus, ich habe mich nach einigen Irrwegen vor etlichen Jahren bekehrt und mein Leben ganz in Seine Hand gegeben. In meiner Gemeinde arbeite ich aktiv mit, leite Gottesdienste, Anspiele,ja und was so noch immer mal anfällt.
Und jetzt freue ich mich hier auf einen guten Austausch, werde mich noch etwas einlesen müssen.
LG, Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 10:59
von doro
Liebe Emily

Na dann, herzlich willkommen! :party: :party: :party: Freut mich, dass du hier bist! :))

Ich hoffe, du findest dich hier bald zurecht. :)

lg, doro

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 12:37
von SunFox
Hallo liebe Emily, herzlich willkommen! :clap:

Liebe Grüße von SunFox

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 16:30
von bigbird
Auch von meiner Seite

herzlich Willkommen!


bigbird, Admin

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 18:42
von Thelonious
Auch von mir ein ganz herzliches Willkommen, liebe Emily.

Ich schreibe das so von Nordlicht (Hamburger) zu Nordlicht (Schleswig-Holsteinerin).

Ich wünsche Dir hier viel Freude und spannende Diskussionen!

VG
Thelo

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 20:39
von Emily
Hallo Ihr Lieben,

danke für die netten Willkommensgrüße! :D
Und es gibt hier sogar Hamburger ;) , na da fühl ich mich gleich nicht ganz so weit weg ( die Schweiz ist ja doch ein paar Kilometer weit..)
Und ja, ich hoffe mich hier wohlzufühlen! Bis vor einigen Monaten war ich in einem netten kleinen christlichen Forum zuhause, bis das dann leider schloß :(
Na jedenfalls komme ich jetzt hier erst mal an, freue mich auf einen guten Austausch :D

LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Mi 13. Aug 2014, 23:00
von Jeshu
Das Wichtigste in meinem Leben ist Jesus, ich habe mich nach einigen Irrwegen vor etlichen Jahren bekehrt und mein Leben ganz in Seine Hand gegeben.


Klingt gut ... :)) freu mich schon auf Deine Beiträge hier im Forum -
ich hoffe, Du fühlst Dich bald wie zuhause!

LG
Jeshu

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 10:45
von Schoham
Oh wie nett, eine frische Ostseebriese... ;)

Sei willkommen liebe Emily.

Bin gespannt was Du zu sagen hast.

Herzlichen Gruss
von mir

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 10:50
von Emily
:D danke, Ihr seid hier echt nett zu Neuen :D !
Also ich denke mal, hier kann ich mich wohlfühlen :D
LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 10:53
von Schoham
Emily hat geschrieben:Das Wichtigste in meinem Leben ist Jesus


Und das wird Dir auch Freude, Mut und Kraft geben, wenn es hier mal stürmisch wird :))

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 11:51
von Emily
Na davon gehe ich aus! Da ich mich seit Jahren in verschiedenen Foren bewege, ist mir schon klar, dass es mitunter auch mal zu Meinungsverschiedenheiten kommt ;) aber solange der Ton höflich bleibt und man sachlich diskutiert...
LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 12:22
von kingschild
Emily auch von meiner Seite her ein herzliches Willkommen. Konnte mich schon freuen über Deine Beiträge.

God bless
Kingschild

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 20:31
von Emily
das freut mich, Kingschild :)
LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 10:10
von Schoham
Emily hat geschrieben: .aber solange der Ton höflich bleibt und man sachlich diskutiert...



Die Anwesenheit des Friedefürstes zeigt sich gerade dann besonders, wenn es mal unhöflich und unsachlich wird... 8-)

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 11:24
von SunFox
Schoham hat geschrieben:
Emily hat geschrieben: .aber solange der Ton höflich bleibt und man sachlich diskutiert...



Die Anwesenheit des Friedefürstes zeigt sich gerade dann besonders, wenn es mal unhöflich und unsachlich wird... 8-)


Da liebe Schoham versucht sich wohl dann eher der Fürst dieser Welt von seiner besten Seite zu zeigen! ;)

Liebe Grüße von SunFox

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 14:23
von Schoham
Oh, war meine Rede missverständlich?!

Also nochmals anders:

Wenn der HERR Jesus im Herzen regiert, dann kann der Mensch ruhig und freundlich bleiben, auch wenn andere unhöflich sind und unsachlich sich geben.

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 15:47
von Emily
Ich hab's schon richtig verstanden ;)

LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 16:12
von Schoham
Emily hat geschrieben:Ich hab's schon richtig verstanden ;)


:]

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 22:02
von SunFox
Schoham hat geschrieben:Oh, war meine Rede missverständlich?!

Also nochmals anders:

Wenn der HERR Jesus im Herzen regiert, dann kann der Mensch ruhig und freundlich bleiben, auch wenn andere unhöflich sind und unsachlich sich geben.


Liebe Schoham, ich hatte schon verstanden, was du eigentlich sagen wolltest! ;)

Bloß wenn zwei sich streiten, dann geben sie dem Weltenfürst Raum, anstatt diesen zu verbannen!

Liebe Grüße von SunFox

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: So 17. Aug 2014, 21:42
von SunRise
Auch von mir noch ein herzliches Willkommen. :))

Liebe Grüsse von

SunRise

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: So 17. Aug 2014, 21:51
von Emily
Dankeschön :D
LG Emily

Re: Emily stellt sich vor

BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 20:21
von Gnu
Hallo Emily

Ich war im Jahr 2014 in der (freiwilligen) Verbannung und heisse dich deshalb mit 3 Jahren Verspätung willkommen.

Ich pflegte jeweils zu schreiben: „Willkommen in der Anstalt!“ Unterdessen ist aber Ruhe eingekehrt, und viele sind erwachsen geworden. Ausser mir natürlich, ich bin immer noch ein Kindskopf. ;)