Seite 1 von 1

Zu "Welche Ignoranz"

BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2006, 03:46
von Thor_sten
Leider kann ich dem Gast nicht Antworten...warum auch immer...
Egal!
Ja..Du hast ja irgendwo Recht. Aber dieses Auge um Auge gequatsche sollte man lieber den Hardcorekatholis überlassen. Für mich persönlich bringt sowas absolut garnichts. :warn:
Ich bin bekennender Heide und habe somit einige Probleme mit der Kirche und Ihrem "Denken". Besonders weil das Osterfest unserer Göttin Östra gewidmet ist...Weihnachten (besonders der Baum!!) eigentlich zur Vorbereitung auf den Frühling gefeiert wird, sie unsere Dörfer niedergebrannt haben...unsere Kinder Misshandelt und getötet....blablabla....Deshalb muss man aber nicht selber so Untolerant sein, wie sie es selber in den Kreuzzügen waren! ;)
Du solltest lieber Toleranz gegenüber anderen üben - auch bzw. besonders als Nichtchrist! Bestes Beispiel für Intoleranz ist wohl das derzeitige U.S. Präservativ....ääähhh der Präsident (seine passende Äusserung von wegen Kreuzzug gegen die Ungläubigen) - Sowas führt zu nichts! :(
So...das musste ich mal los werden. Morgen schaue ich mir mal einige Themen hier an. Scheint sehr Interessant zu sein.


Gruß

Thor_sten
(Ja ein Heidnischer Name! Thor für...Ihr wisst schon und sten = Stein) :D

P.S.: Die Sache hier funzt ja nur mit Internet Explorer von den Multinationalen...nicht mit Firefox...schade... Testet mal phpBB :))

Re: Zu

BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2006, 12:20
von bigbird
Original von Thor_sten
Leider kann ich dem Gast nicht Antworten...warum auch immer...
Hallo Thor_sten
Du kannst nicht antworten? Aber du kannst lesen? Dann lies doch mal, was zuoberst im Gästebuch steht! Das ist ein Gästebuch und kein Diskussionsforum - darum ist das Forum so eingestellt, dass man hier nicht antworten kann. Nur Moderatoren und Admins können das.

Falls du hier im Gästebuch weitere solche Beiträge verfasst, werde ich sie löschen - bitte diskutier im entsprechenden Forum. 8-)

bigbird, Forumsleitung