HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Was so läuft in der Welt und was Sie dazu zu sagen haben

Moderator: doro

Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 08:35

Die Menschheit sieht wie durch eine dreckige Brille - der Dreck stammt vom Bösen in ihrem Herzen - so dass sie

die WIRKLICHE Wirklichkeit NICHT oder nur wenig erkennen kann .

So kann sie auch nur wenig erkennen , was die Worte der Bibel WIRKLICH bedeuten . Und das gilt auch für das

tägliche Leben .

DAS IST die WIRKLICHE Lage der Menschheit ! Wer kann , muss es hinausschreien , damit die Menschen aufwachen !

Und woher kommt das ?

Das kommt von der ABWENDUNG vom WAHREN LIEBEN Gott ! editiert


Das könnte die WIRKLICHE Chance für die Menschheit sein . Sie muss sie nur ergreifen W O L L E N ! ! !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon bigbird » Mi 1. Feb 2017, 12:16

Im Grunde genommen hast du Recht, manden - die Abwendung von Gott, die Sünde (Trennung von Gott) ist die eigentliche Ursache von dem, was schief läuft in der Welt.


Das ist ein interessantes Thema - aber bitte mässige dich in deiner Ausdrucksweise und nimm die andern User hier ernst.

Falls kein Interesse besteht, an diesem Thema weiter zu diskutieren, werde ich (oder doro) dieses Thema später schliessen.

bigbird
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45492
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 18:33

big bird ,

Du hast auffallend recht , dieses Thema ist mit das ALLERWICHTIGSTE .
An das WICHTIGSTE - Gott - kommt ihr momentan sowieso nicht ran , dazu seid ihr zu verdorben .
Die reine Wahrheit schmeckt euch natürlich nicht .
Aber ich gedenke , und es gehört zu meinem Auftrag vom lieben Gott , die Wahrheit hier und überall zu sagen .
Bisher werde ich nur ignoriert - bestenfalls !
Überlegt euch gut , ob ihr weiterhin ignorieren wollt , was der liebe Gott mich erkennen hat lassen !
Möge hören , wer kann .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Mi 1. Feb 2017, 18:43

Hallo manden, ich bin immer noch ganz Ohr und Auge. Wann lässt du die Katze denn endlich aus dem Sack und tust mal Butter bei die Fische?

:mrgreen: :comeon:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon onThePath » Mi 1. Feb 2017, 18:44

Hallo, menden

Mal sehen ob wir irgendwie zusammenfinden. Wir sind ja nicht gegen dich.

lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19182
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 19:12

Bitte : ich bin winziges Werkzeug des lieben Gottes . Ich soll hier helfen , die Menschheit aus ihrer enormen Verdorbenheit (alle Menschen sind betroffen) zu lösen . Und ich bin sogar Freund unseres lieben Gottes .
Möge hören , wer kann .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 19:16

Sohn Gottes sowieso . Aber das wäre für die " Gotteslästerung " a la Jesus doch gar nicht mehr notwendig .

ALLES , was ich gesagt habe , ist die REINE WAHRHEIT ! ! !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Hanspeter » Mi 1. Feb 2017, 19:44

manden hat geschrieben:
ALLES , was ich gesagt habe , ist die REINE WAHRHEIT ! ! !


Bisher hast du noch gar nichts gesagt. Du kündigst nur an, dass du was sagen willst.

Hanspeter
Hanspeter
Wohnt hier
 
Beiträge: 1044
Registriert: Do 24. Apr 2008, 19:27
Wohnort: Raum Bern

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 19:51

Kannst Du lesen ?
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon onThePath » Mi 1. Feb 2017, 20:05

Nehmen wir mal an, manden,
du hast den total sündigen Zustand aller Menschen erkannt.
Und jetzt hast du erkannt und angenommen, dass du errettest bist durch Christus.
Aber das ist nicht nur mit dir so, sondern das stimmt so auch für alle geretteten Christen.

Nun gilt es im Gehorsam zu wachsen und die Sünde zu besiegen.

Dazu braucht es keine donnernden Sündenreden wie zur Zeit der alttestamentarischen Propheten.

Ein Christ, der seine Sündhaftigkeit erkannt hat, wird total demütig und weiß dass alles Gute nur von Gott kommt, und nicht aus seinem menschlichen Wesen. Er kann sagen: "Ja, ich bin ein sündiger Mensch, aber errettet durch die Gnade Gottes durch Jesus Christus".

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19182
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 20:16

Aber das sagt ihr nicht WIRKLICH !

Euer Tun ist entgegengesetzt !

Versuch das zu erkennen !

Diese Menschheit ist (fast) gottlos . Ganz geht nicht , weil wir seine Kinder sind . AUCH das realisiert NIEMAND (ausser mir) . DAS IST DIE BRUTALE WAHRHEIT ! editiert !
Zuletzt geändert von bigbird am Mi 1. Feb 2017, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: bitte keine Beleidigungen gegen andere Christen
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Mi 1. Feb 2017, 20:21

Manden, ich vermute, dass du mit uns ein Spiel spielst, das heisst

«Wetten, dass ich gesperrt werde, ehe ich 100 Beiträge geschrieben habe»

:mrgreen: :P :party:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 20:25

Nein , aber damit muss ich rechnen . Die Menschheit wehrt sich gegen Gott so gut
wie möglich .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Mi 1. Feb 2017, 20:28

manden hat geschrieben:Nein , aber damit muss ich rechnen . Die Menschheit wehrt sich gegen Gott so gut
wie möglich .

Ach weisst du, gegen deinen Gott wehre ich mich auch, ich glaube an JHWH, den Gott Israels, nicht an den Gott der Kirche.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 20:41

Der richtige Gott ist der liebe Gott , unser gütiger Vater und bescheidener Freund .
Er liebt alle Menschen .
Das ist auch der Gott der Bibel (YHWH) , aber schwer zu erkennen .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Reginald 32 » Mi 1. Feb 2017, 21:26

Na, wenigstens an Minderwertigkeits Komplexen leidest Du nicht, lieber manden. Reginald.
Bald schon kann es sein, dass wir Gott als König sehn. Halleluja, Halleluja.
Reginald 32
Wohnt hier
 
Beiträge: 3480
Registriert: Di 21. Okt 2008, 12:40

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Mi 1. Feb 2017, 22:05

Stimmt . Ich halts mit der Wahrheit !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Hanspeter » Do 2. Feb 2017, 09:28

manden hat geschrieben:Stimmt . Ich halts mit der Wahrheit !


Du erklärst sie uns aber nicht. Du sagst immer nur, dass du sie weisst, und dass wir sie nicht wissen.

Hanspeter
Hanspeter
Wohnt hier
 
Beiträge: 1044
Registriert: Do 24. Apr 2008, 19:27
Wohnort: Raum Bern

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Do 2. Feb 2017, 15:51

Was willst Du wissen ? Immer nur 1 Frage . Ich weiss nicht alles .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Le Chef » Do 2. Feb 2017, 15:54

manden hat geschrieben:Ich weiss nicht alles .


Dann frag doch einen Buddie, wenn du schon so gute Beziehungen zu ihm hast.
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1832
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 12:50

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Do 2. Feb 2017, 22:39

Was wollt ihr wissen ? Immer nur 1 Frage . Ich weiss viel , aber lange nicht alles .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Fr 3. Feb 2017, 08:48

manden hat geschrieben:Was wollt ihr wissen ? Immer nur 1 Frage . Ich weiss viel , aber lange nicht alles .

Was sagt dir Gott zu der Frage, ob Christen den Sabbat halten müssen?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 09:06

Gnu hat geschrieben:
manden hat geschrieben:Was wollt ihr wissen ? Immer nur 1 Frage . Ich weiss viel , aber lange nicht alles .

Was sagt dir Gott zu der Frage, ob Christen den Sabbat halten müssen?


Nach meiner Erkenntnis soll nach 6 Tagen Arbeit 1 Tag der Ruhe folgen , an dem
man sich dem lieben Gott widmen soll . Ob das wie bei den Juden der Sabbat oder
ein anderer Tag (Sonntag) ist , dürfte dabei keine Rolle spielen .
SEHR WOHL allerdings , wie man sich an diesem Tag verhält !
Der Sabbat oder Sonntag wird in d i e s e r Welt so gut wie NICHT geheiliget !
Und das ist Übertretung eines Gebots Gottes ! ! ! Und sehr schädlich ! ! !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Fr 3. Feb 2017, 09:14

Gut geantwortet. Nächste Frage: Was hält der liebe Gott von der Weihnachtsfeier?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 09:38

Wie wir sie grösstenteils abhalten : fast GAR NICHTS !

Eine Geschenkorgie , wo das Eigentliche fast völlig im Hintergrund abtaucht .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Gnu » Fr 3. Feb 2017, 17:55

manden hat geschrieben:Wie wir sie grösstenteils abhalten : fast GAR NICHTS !

Eine Geschenkorgie , wo das Eigentliche fast völlig im Hintergrund abtaucht .

Das sagt sogar die ungläubige Welt. Aber was ist das Eigentliche?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10677
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 18:35

Das Eigentliche ist die Geburt des Erlösers der Menschheit !

Das weisst Du wahrscheinlich , aber NICHT WIRKLICH !

Genauso wenig wie diese Menschheit , sonst wäre sie nicht so enorm verdorben .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 18:43

Wenn wir Gott lieben würden und unseren Nächsten wie uns selbst , gäbe es keinerlei

Elend oder gar Krieg , usw, auf dieser Welt .

Aber so gut wie KEIN Mensch denkt daran , es zu tun , einige etwas , einige minimal , die meisten so gut wie gar nicht !

Die Menschheit ist eine enorm verdorbene Heuchlertruppe !

ÄNDERT EUCH !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Thelonious » Fr 3. Feb 2017, 18:55

Kannst Du, manden, ein ändere Dich!!! aushalten?

VG
Thelonious
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14677
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 19:02

Natürlich , ich gehorche dem lieben Gott Yahweh bedingungslos !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Thelonious » Fr 3. Feb 2017, 19:06

Ich gebe mir sehr, sehr viel Mühe, diesem wundervollen Dreieinigen Gott zu gehorchen. Wie findest Du diese Aussage? Soll heißen: ich bin Mensch, bin fehlerhaft, werde Seinem Anspruch (leider!!!) längst nicht immer so gerecht, wie ich es aus tiefstem Herzen möchte. Sagt dir das etwas, manden?

Gruß
Thelonious
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14677
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 19:16

Du musst mit aller Kraft und Willen , völlig ehrlich zu Dir selbst , mit reiner Vernunft und exakter (einfacher) Logik ,
und vor allem OHNE den Einfluss im Denken durch die verdorbenen Religionen u n d diese verdorbene Welt ,
versuchen so gut wie möglich voranzukommen . DAS IST DER WEG ZUM SCHÖPFER !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Thelonious » Fr 3. Feb 2017, 19:22

manden hat geschrieben:Du musst mit aller Kraft und Willen , völlig ehrlich zu Dir selbst , mit reiner Vernunft und exakter (einfacher) Logik ,
und vor allem OHNE den Einfluss im Denken durch die verdorbenen Religionen u n d diese verdorbene Welt ,
versuchen so gut wie möglich voranzukommen . DAS IST DER WEG ZUM SCHÖPFER !

Falsch manden, Er kennst uns - Dich und mich - Er liebt uns (wie erstaunlich das auch immer sein mag). Er kennst uns bis ins Tiefste, also selbstverständlich inklusive dessen, was uns so alles nicht gelingt, wie es sollte. Er - unser Herr und Gott Jesus - liebt uns und ist für uns - auch dich auch mich - ans Kreuz gegangen. Allein dieses bringt Ewiges Leben und wieder auch direkte Gemeinschaft mit unseren Vater im Himmel.

Darf ich dich fragen, was dir Golgatha bedeutet?

Gruß
Thelonious
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14677
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 19:36

Die Erlösung von der Erbsünde .
Das ewige Leben haben wir schon immer , aber wir sind viel zu blind um es zu erkennen .
Stürzen uns lieber in enormen Egoismus und Grössenwahn , hervorgerufen durch fast Gottlosigkeit -
auch wenn Du /Ihr es N I C H T glaubt ! ! !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon bigbird » Fr 3. Feb 2017, 19:49

manden hat geschrieben:Die Erlösung von der Erbsünde .
Das ewige Leben haben wir schon immer , aber wir sind viel zu blind um es zu erkennen .
Stürzen uns lieber in enormen Egoismus und Grössenwahn , hervorgerufen durch fast Gottlosigkeit -
auch wenn Du /Ihr es N I C H T glaubt ! ! !


Was heisst hier "nicht glauben"? Wir wissen doch auch, dass die Gottlosigkeit in der Welt gross ist. Aber nicht alle Menschen sind gottlos - viele sicher.

Hier, in diesem christlichen Forum ist das Verhältnis aber umgekehrt: Viele Menschen hier leben MIT Gott, nur wenige Nicht-Christen schreiben hier mit. Es wäre schön, wenn du das zur Kenntnis nehmen würdest - du bist hier am falschen Ort, um gegen die Gottlosigkeit zu wettern.

Ich bin mir noch nicht sicher, warum du so ein elitäres Wesen angenommen hast - deine Lieblosigkeit gegenüber den Menschen hier schreit zum Himmel - hörst du das nicht?

bigbird
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45492
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 19:59

Dir gefällt die Wahrheit nicht ! Das ist alles ! und damit befindest Du dich in Gesellschaft der GANZEN Menschheit .

Ihr seid nicht viel besser als der Rest .

Tut Busse , das Königreich der Himmel hat schon begonnen , in Kraft zu sein !
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon bigbird » Fr 3. Feb 2017, 20:13

manden hat geschrieben:Dir gefällt die Wahrheit nicht ! Das ist alles ! und damit befindest Du dich in Gesellschaft der GANZEN Menschheit .
Welche Wahrheit denn nun schon wieder? Deine, die du hier lautstark verkündest? Oder die Wahrheit, die Jesus Christus heisst, zu dem ich auch gehöre, wie viele hier?

Ihr seid nicht viel besser als der Rest .
Alle Menschen sind Sünder, das weiss ich genau und die meisten hier auch. Trotzdem - wer zu Gott gehört, der gehört ihm. Unabhängig davon, was du uns hier eintrichtern willst.

Tut Busse , das Königreich der Himmel hat schon begonnen , in Kraft zu sein !
das hat Jesus gesagt, stimmt, und es gilt immer noch - und jetzt?
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45492
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon manden » Fr 3. Feb 2017, 20:50

Das was Jesus gesagt hat , ist , das Königreich der Himmel ist nah .

Jetzt hat es schon begonnen , in Kraft zu treten .

Umso mehr Grund Busse zu tun , und UMZUKEHREN (von dem falschen Weg) .
manden
Member
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:17

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon Thelonious » Fr 3. Feb 2017, 21:04

manden hat geschrieben:Die Erlösung von der Erbsünde .
Das ewige Leben haben wir schon immer , aber wir sind viel zu blind um es zu erkennen .
Stürzen uns lieber in enormen Egoismus und Grössenwahn , hervorgerufen durch fast Gottlosigkeit -
auch wenn Du /Ihr es N I C H T glaubt ! ! !


Wieder "nur" Erbsünde. Wähnst du dich sonst sündlos?

VG
Thelonious
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14677
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Wie ist die WIRKLICHE Lage der Menschheit ?

Beitragvon doro » Fr 3. Feb 2017, 21:36

manden hat geschrieben:Das was Jesus gesagt hat , ist , das Königreich der Himmel ist nah .

Jetzt hat es schon begonnen , in Kraft zu treten .

Du schreibst fast ein bisschen so, als würde dieses "jetzt" heissen: "jetzt, mit mir hat es begonnen". Und das ist falsch. Es hat schon längst begonnen, mit Jesus Christus nämlich.

Du nimmst einzelne Sätze aus der Bibel und wirfst mit diesen um dich, beleidigst alle, welche dich nicht als einzigen Gottesfreund sehen... Ich wünschte mir, du würdest die Bibel nicht so zerpflücken. Aus meiner Sicht als auch Gottesfreundin wird das dem Wort Gottes nicht gerecht.

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Nächste

Zurück zu Politik und Wirtschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |

cron