HomeWer ist Jesus?ForumChatNewsletterE-Mail SupportKontakt   

unglücklich verliebt -) Männer, die mir nicht gut tun

Let´s talk together...

Moderator: doro

unglücklich verliebt -) Männer, die mir nicht gut tun

Beitragvon fleurchen » Di 19. Jul 2005, 11:21

Hallo Leute!
ich hab ein grosses problem: ich bin verliebt in einen Mann der mich nur als sexobjekt sieht
Ich könnte theoretisch viele männer haben, die lieb zu mr isnd, aber ich will genau denjenigen haben der mir nicht gut tut! Er schelimt manchma rum, wahrscheinlich wenn er gerade mal notgeil ist, und dann fühle ich mic himemr wichtig und geliebt, dabei is das ja was rein sexuelles, und nix wichtiges,.... wenn ich ihn frage ob er mic hnich mag oder so, dann sagt er immer *doch klar* und so dumme floskeln die mich wahrscehinlich *bei der stange halten sollen* erwecken dann Hoffnungen in mir, ich könne ihn irgednwann dazu bringen mic doch zu lieben, ich denke immer *nur noch etwas ausharrwen, bisschen warten, irgednwan MUSS es doch so kommen!
Warum liebt er mich nicht? Ist es einzig und alleine diese Konstellation, dass ich ihm hinter her renne, und dadurch für ihn unattraktiv wirke? Und dadurch dass ich ihn nich haben kann er attraktiv wirkt? Ich denke dfats wenn ic hihn haben könnte wöllte ich ihn agr nich, und ic hwiess uahc dass wir nicht zusammen passen, weil er ein punk ist, und seine unordnung und diverse einstellungen ( obszönität) mir tota lzu wider ist EIGENTLICH... hilfe ic hhab den graden weg verloren und weiss nich wie ich von ihm los komm!!! bitte u mantwortne danke ihrs :*-)
fleurchen
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Jul 2005, 11:11

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht gut tun?!

Beitragvon bu_falo » Mi 20. Jul 2005, 09:36

hi
ich würde meinen dass du ihn direkt und klar darauf ansprichst, dass du dich nicht wohl fühlst und dich nicht von floskeln abtun lassen. du musst stark bleiben und auch eine antwort die du nicht hören willst herausvordern. daraus musst du deine konsequenzen ziehen.
gruss
bu_falo
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Jul 2005, 18:22
Wohnort: Schweiz

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht gut tun?!

Beitragvon fleurchen » Mi 20. Jul 2005, 10:25

Ich habe ihm gesagt dass ich ihn liebe daraufhin meinte er *ich mag dich zwar auc aber nicht so sehr dass es für eine Beziehung reicht....* also sagt er mir klipp und kalr dass es nxi wird, aber ich hoffe noch dass er seine meinung mal ändert mti der zeit --- soll ich den kontakt besser abbrechen, ich weiss nich was das beste für mich ist!
fleurchen
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Jul 2005, 11:11

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht gut tun?!

Beitragvon bu_falo » Mi 20. Jul 2005, 10:52

hi
wer soll es denn dann wissen was DU tun sollst.
was ist wenn du jetzt alle zeit für ihn aufwendest, aber in ein paar monaten DU die meinung änderst, dann wirst du es bestimmt bereuen.
am besten ist wohl das du ihn nicht vergisst, aber dass du dich auch von ihm lösen kannst. vieleicht findest du dann jemand der genau so gut ist, aber deine gefühle auch erwiedert.
gruss
bu_falo
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Jul 2005, 18:22
Wohnort: Schweiz

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht gut tun?!

Beitragvon muggi » Do 26. Jan 2006, 13:30

saletti,
so wie du selber die beziehung beschreibst, weisst du ganz genau was da läuft - nämlich etwas rein sexuelles! warum er nicht mehr will, weiss ich nicht. er scheint aber keine (andere) freundin zu haben. ich denke es gibt nur eine möglichkeit für dich. rede offen mit ihm über deine gefühle und was es für dich bedeutet "nur" eine sexuelle beziehung zu ihm zu haben. wenn er wirklich nicht an einer festen beziehung mit dir interessiert ist, du aber schon, dann vergiss ihn!!! es wird sonst ein ewiges auf und ab und hin und her sein, was dich nicht zufrieden stellen wird. das loslassen von deiner seite wird die ersten paar tage weh tun, dann aber wirst du dich besser fühlen - wenn nicht sogar stolz sein dass du loslassen konntest!

viel kraft wünsche ich dir 8-)
Benutzeravatar
muggi
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Aug 2005, 12:54
Wohnort: vom himmel hoch . . .

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht gut tun?!

Beitragvon Noreia » Do 26. Jan 2006, 13:33

Seit dem 20.07.05 kein Beitrag und du holst so einen alten Thread wieder aus der Versenkung. Langweilig?
Die Gedanken malen Bilder, doch ich finde keinen Rahmen...
Noreia
Vorübergehend gesperrt
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 20. Jul 2005, 14:56

Re: unglücklich velriebt -) Warum immer Männer die mir nicht

Beitragvon SolaScriptura » Mi 14. Jan 2015, 11:37

Traurige Frau.

Mein Beileid, welch ein Leben ohne Sinn :(
SolaScriptura
Newcomer
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 05:10


Zurück zu Teens und Twens

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das Forum wird von Livenet.ch & Jesus.ch betrieben

Anzeigen - einfach & günstig! / Kontaktanzeigen - spannend & effektiv!

| Home | Sitemap | Forum | Chat | Newsletter | E-Mail | Dialin | Support | Kontakt | Wer ist Jesus? | Youthmag | Service |
| News | Magazin | Jesus | Ratgeber | Information | ERlebt | Meditation | Kreativgalerie | Member | Pixel4Jesus | Livenet.ch | Gott.info |

cron